Kanzlei Fareds: Abmahnung im Auftrag der Frau Nelly Grzybek wegen Wettbewerbsrecht

Eine vor kurzem ausgesprochene wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Fareds, ausgesprochen im Auftrag der Frau Nelly Grzybek, ist derzeit Gegenstand eines unserer Mandate. Gerügt werden Wettbewerbsrechtsverletzungen in dem von unserer Mandantschaft betriebenen Onlineshop.

Es geht um den Vorwurf von Wettbewerbsverstößen aufgrund von fehlenden Angaben innerhalb eines Online-Angebotes auf der von unserer Mandantschaft betriebenen Webseite. Der Vorwurf lautet auf fehlerhafte Belehrung in der Widerrufsbelehrung bzgl. der Widerrufsfrist. Hier soll unser Mandant eine falsche Belehrung vorgehalten haben. Dies sei ein Verstoß gegen eine Marktverhaltensregel und damit durch Konkurrenten abmahnfähig (§ 8 Abs. 1 UWG).

Forderungen:

- Abgabe einer Unterlassungserklärung

- Kostenerstattung für Abmahnung in Höhe von 887,02 €

Wie reagieren?

Reagieren Sie bitte nicht selber auf eine Abmahnung. Fehler können schwerwiegende Folgen haben. Bei Erhalt einer Abmahnung sollten Sie Kontakt zu einem spezialisierten Rechtsanwalt aufnehmen. Dieser wird Ihre Abmahnung prüfen und weitere Schritte veranlassen.

Folgende Grundregeln sollten Sie im Falle einer Abmahnung beachten:

- Notieren und beachten Sie gesetzte Fristen

- Nehmen Sie keinen Kontakt zu der Gegenseite auf

- Unterzeichnen Sie nicht ungeprüft die beigefügten Unterlassungserklärung

- Lassen Sie sich von einem auf das Markenrecht spezialisierten Rechtsanwalt beraten

- Bezahlen Sie ohne rechtliche Beratung zunächst keinerlei Beträge

- Bleiben Sie ruhig

Nehmen Sie bei Erhalt einer Abmahnung der vorliegenden Art zu unserer Rechtsanwaltskanzlei auf. Wir bieten Ihnen eine kostenlose und unverbindliche Ersteinschätzung an und stehen Ihnen gerne mit unserer Kompetenz zur Seite. Alle in unserer Kanzlei tätigen Rechtsanwälte sind Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz.

Für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihres Falles können Sie uns gerne unter 02307-17062 erreichen.

Alternativ können Sie uns Ihre Abmahnung auch per E-Mail an ra@kanzlei-heidicker.de zusenden. Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Uns ist Kostentransparenz wichtig. Daher werden wir mit Ihnen im Falle einer Mandatserteilung für die außergerichtliche Vertretung einen festen Pauschalpreis vereinbaren.

Weitere Informationen zu aktuellen Abmahnungen erhalten Sie auch auf unserer Kanzleihomepage unter www.kanzlei-heidicker.de oder in unserem Abmahnblog unter www.abmahnblog-heidicker.de

Rechtsanwaltskanzlei Heidicker · Beethoven Str. 3 · 59174 Kamen · Telefon: 02307-17062 · Telefax: 02307-236772 · E-Mail: ra@kanzlei-heidicker.de

Unsere Website verwendet Cookies. Hinsichtlich des Datenschutzes erhalten Sie weitere Informationen zur Datenerhebung in unserer Datenschutzerklärung.

[Diesen Hinweis für 30 Tage ausblenden]