Aktuelle Abmahnung

Aktuelle Abmahnung der Firma Epic Games Germany GmbH wegen der Verwendung des Zeichens „Fortnite“ sowie der Verwendung von Spielfiguren aus dem Spiel „Fortnite“ auf Bekleidungsstücken

Uns liegt eine brandaktuelle Abmahnung der Epic Games Germany GmbH durch die Kanzlei Beiten Burkhardt vor. Die Firma Epic Games Germany GmbH, die sich durch die oben genannte Kanzlei vertreten lässt, ist Entwickler und Vertreiber des weltweit bekannten Computerspiels „Fortnite“. Bei dem Spiel „Fortnite“, welches vornehmlich von Jugendlichen gespielt wird, handelt es sich wohl derzeit in der Tat um das weltweit erfolgreichste Computerspiel und ist entsprechend berühmt.

Unserer Mandantschaft wird vorgeworfen, dass sie Grafiken und sogenannte Artworks aus dem Spiel „Fortnite“ auf Bekleidungsstücken anbietet.

 

Artikel lesen

Abmahnung Kessler Kaiser Rechtsanwälte für AUDI AG wegen Markenrechtsverletzung „S line“

Die Kanzlei Kessler Kaiser Rechtsanwälte aus Würzburg hat einem unserer Mandanten kürzlich eine Abmahnung wegen des Vorwurf der Markenrechtsverletzung an Marken der AUDI AG zugesendet. In der Abmahnung wird gerügt, dass unser Mandant Schlüsselanhänger, die mit den Worten „S line“ versehen waren, über eBay zum Kauf angeboten haben soll, ohne dass es sich bei den Schlüsselanhängern um offizielle Produkte der AUDI AG handele.

Artikel lesen

Ido Interessenverband e.V.: Vertragsstrafe von 3.000,00 € gefordert

Einen unserer Mandanten erreichte kürzlich ein Schreiben des Ido Interessenverbands für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V., in dem der Verband eine Vertragsstrafe in Höhe von 3.000,00 € von unserem Mandanten fordert. Welche Reaktion in einem solchen Fall anzuraten ist, schildern wir in diesem Ratgeberartikel.

Artikel lesen

Auskunftsanforderung der Kanzlei Kurz Pfitzer Wolf & Partner (KPW) im Auftrag der Global Standard gGmbH

Einer unserer Mandanten hat kürzlich ein Schreiben der Kanzlei Kurz Pfitzer Wolf & Partner (KPW) im Auftrag der Global Standard gGmbH erhalten, in dem diverse Auskünfte aufgrund der Nutzung des GOTS-Siegels angefordert werden.

Artikel lesen

Abmahnungen DE-Marke King 01 sowie der DE-Marke Queen 01 durch die Yarn Studios GmbH vom 21.08.2018 sowie vom 22.08.2018

Uns wurden zwei Abmahnungen der Yarn Studios GmbH durch ebenfalls im Textilbereich tätige Mandanten vorgelegt. Gerügt werden Markenrechtsverletzungen, die dadurch begangen werden sollen, dass die oben genannten Marken auf die T-Shirts gedruckt und sodann angeboten werden.

Artikel lesen

 

Angebliche Schutzrechtsverletzung der Daimler AG - Schreiben der Heumann Rechtsanwälte

Einer unserer Mandanten hatte sich ein Auto aus den USA bestellt und nun kürzlich in diesem Zusammenhang ein Schreiben der Heumann Rechts- und Patentanwälte erhalten. Diese schreiben im Auftrag der Daimler AG und rügen eine vermeintliche Schutzrechtsverletzung an dem bekannten Mercedes-Stern.

 

Artikel lesen

ODR-Abmahnung von Rechtsanwalt Gereon Sandhage für die iOcean UG

Der Berliner Rechtsanwalt Gereon Sandhage versendete kürzlich eine Abmahnung im Auftrag der iOcean UG aus Teltow an einen unserer Mandanten. In der Abmahnung wird das Fehlen des ODR-Links (Online-Streitschlichtungsplattform) gerügt.

 

Artikel lesen

Ido Interessenverband - Abmahnung wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung und fehlender Datenschutzerklärung

Einer unserer Mandanten hat kürzlich eine Abmahnung des Vereins Ido Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. erhalten. In der Abmahnung wird die Zahlung eines Betrages in Höhe von 232,05 € sowie die Abgabe einer Unterlassungserklärung verlangt.

Artikel lesen

Abmahnung Kanzlei Loschelder für Zack GmbH – Designmuster Handtuchhaken

Ein seitens der Zack GmbH aus Oststeinbek als designmusterrechtlich geschützter angebotener Wandhaken, bzw. Handtuchhaken stellt den Gegenstand einer aktuellen Abmahnung der Anwaltskanzlei Loschelder aus Köln dar. In der Abmahnung wird unserer Mandantschaft vorgeworfen, durch das Anbieten eines ähnlichen Wand- bzw. Handtuchhakens die Designrechte der Zack GmbH zu verletzen.

Artikel lesen

CBH Rechtsanwälte: Abmahnung für FAST Fashion Brands GmbH – Marke „Mo“

Wir verteidigen in unserer Fachanwaltskanzlei erneut gegen eine Abmahnung der CBH Rechtsanwälte, welche im Namen der FAST Fashion Brands GmbH ausgesprochen worden ist. In dem Abmahnschreiben geht es um den Vorwurf der Markenrechtsverletzung an der Marke „Mo“.

Artikel lesen

Keine Anrufe unserer Kanzlei zu einem etwaigen Datenabgleich

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute, am 25.05.2018, haben wir durch eine Unternehmerin, zu der wir in keinerlei Mandatsbeziehung stehen erfahren, dass es anscheinend ebenfalls heute zu Anrufen gekommen ist, bei denen sich Personen als Angestellte unserer Kanzlei ausgeben. Uns wurde mitgeteilt, dass von der Unternehmerin ein Datenabgleich gefordert werde. Man würde Ihnen dann mitteilen, um welches Verfahren es sich handele. Wenn keine Daten bekannt gegeben werden, würde das Unternehmen Post von der Kanzlei Heidicker erhalten.

Wir weisen darauf hin, dass natürlich keinerlei Anrufe von uns erfolgen. Es dürfte sich hierbei um etwaige Trittbrettfahrer mit Schädigungsabsicht handeln. Wir werden natürlich umgehend die Datenschutzbehörde über diese Vorgänge informieren und Strafantrag stellen.

Geben Sie am Telefon keinerlei Daten preis. Uns wurde mitgeteilt, dass anscheinend  mit unterdrückter Nummer angerufen wird. Die Unternehmerin hatte uns sodann im Internet gegooglet und richtigerweise angerufen. Sollten auch Sie solche Anrufe erhalten, geben Sie uns bitte Bescheid. Wir leiten die Vorgänge sodann an die Datenschutzbehörde weiter. Im Übrigen ist natürlich das heutige Datum diesbezüglich sehr interessant, nämlich der Beginn der Geltung der DSGVO.

 

BVB Merchandising GmbH: Berechtigungsanfrage und Abmahnung durch Kanzlei Dres. Lohner Fischer Igwecks & Collegen

Wir bearbeiten in unserer Kanzlei derzeit einerseits eine Abmahnung und andererseits eine Berechtigungsanfrage der Kanzlei Dres. Lohner Fischer Igwecks & Collegen, jeweils im Auftrag der BVB Merchandising GmbH. Was die Unterschiede hierzwischen sind und worauf Sie bei Erhalt eines solchen Schreibens achten sollten, erklären wir in diesem Ratgeberartikel.

Artikel lesen

Kanzlei Hahn & Wolf: Markenrechtliche Abmahnung im Auftrag der BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Wir verteidigen gegen eine neue markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei Hahn & Wolf, ausgesprochen im Auftrag der BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH. Gerügt wird eine Markenverletzung an der Marke „BRUBAKER“.

Artikel lesen

Kanzlei Fareds: Abmahnung im Auftrag der Frau Nelly Grzybek wegen Wettbewerbsrecht

Eine vor kurzem ausgesprochene wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Fareds, ausgesprochen im Auftrag der Frau Nelly Grzybek, ist derzeit Gegenstand eines unserer Mandate. Gerügt werden Wettbewerbsrechtsverletzungen in dem von unserer Mandantschaft betriebenen Onlineshop.

Artikel lesen

Abmahnungen und Vertragsstrafenforderung der Arbeitsgemeinschaft Wettbewerb für den selbständigen gewerblichen Mittelstand wegen Preisangabe im Internet

Eine aktuelle wettbewerbsrechtliche Abmahnung sowie die Forderung einer Vertragsstrafe des Vereins „Arbeitsgemeinschaft Wettbewerb für den selbständigen gewerblichen Mittelstand e. V.“ (AGW) ist nun Gegenstand eines Mandates in unserer Kanzlei.

Artikel lesen

Rechtsanwaltskanzlei Heidicker · Beethoven Str. 3 · 59174 Kamen · Telefon: 02307-17062 · Telefax: 02307-236772 · E-Mail: ra@kanzlei-heidicker.de

Unsere Website verwendet Cookies. Hinsichtlich des Datenschutzes erhalten Sie weitere Informationen zur Datenerhebung in unserer Datenschutzerklärung.

[Diesen Hinweis für 30 Tage ausblenden]