Aktuelle Abmahnung

Markenrechtliche Abmahnung „empressia“ - Kanzlei Preu Bohlig & Partner

Wir wurden kürzlich mit der Verteidigung gegen eine aktuell ausgesprochene markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei Preu Bohlig & Partner im Auftrag der Empressia GmbH aus Emsdetten beauftragt. In der Abmahnung geht es um den Vorwurf der Markenrechtsverletzung an der Marke „empressia“.

Artikel lesen

Abmahnung der Klaka Rechtsanwälte für BMW AG

Sind Sie Onlinehändler und wurden von den Klaka Rechtsanwälten im Auftrag der BMW AG abgemahnt? Wir verteidigen aktuell gegen eine derartige Abmahnung, in der es um den Vorwurf der Markenrechtsverletzung durch ein Angebot auf eBay geht.

Artikel lesen

Abmahnung CMS Hasche Sigle Rechtsanwälte für BeSweet LLC - „Sugarbearhair“ - Haarvitamine

Sogenannte „Haarvitamine“ sind aktuell Gegenstand eines Mandats in unserer Kanzlei. Die BeSweet Creations LLC, Inhaberin der Unionsmarke „Sugarbearhair“ ließ kürzlich eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung durch die CMS Hasche Sigle Rechtsanwälte gegenüber einer unserer Mandanten aussprechen. Inhaltlich geht es um den Vorwurf der Produktnachahmung i.S.d. § 4 Nr. 3 lit. a), b) UWG.

Artikel lesen

Neue Abmahnung der CBH Rechtsanwälte für FAST Fashion Brands GmbH

Erneut wurde unsere Anwaltskanzlei mit der Verteidigung gegen eine aktuell durch die CBH Rechtsanwälte ausgesprochene Abmahnung im Auftrag der FAST Fashion Brands GmbH beauftragt. Erneut geht es in der Abmahnung um den Vorwurf der Markenrechtsverletzung.

Artikel lesen

Abmahnung der Disney Enterprises, Inc. und der Walt Disney Company GmbH vom 25.10.2017 durch die Kanzlei Bird & Bird wegen Einfuhr und Ausfuhr von Plagiaten

Uns liegt erneut eine Abmahnung der Firma Disney vor, die sich durch die Kanzlei Bird & Bird vertreten lässt. Unser Mandant betreibt als Kleinunternehmer Onlinehandel. Ihm wird vorgeworfen einerseits Artikel, bei denen es sich nicht um Originalartikel der Firma Disney handelt eingeführt zu haben, sowie versucht zu haben, solche Artikel aus der Bundesrepublik auszuführen.

Artikel lesen

Abmahnung Kanzlei DLA PIPER für Marvel Characters Inc. – Streitwert: 500000, 00 Euro

Eine aktuelle Abmahnung der Kanzlei DLA PIPER im Auftrag der Marvel Characters Inc. ist derzeit Gegenstand eines Mandates in unserer Kanzlei. Grund der Abmahnung ist der Vorwurf der Kennzeichenrechtsverletzung durch die versuchte Einfuhr von „Fidget Spinnern“, welche mit Charakteren von Marvel bedruckt gewesen sein sollen.

Artikel lesen

Abmahnung FAST Fashion Brands GmbH, ausgesprochen durch CBH Rechtsanwälte, wegen Markenrechtsverletzung an der Marke „MO“

Unsere Fachanwaltskanzlei wurde kürzlich mit der Verteidigung gegen eine Abmahnung der CBH Rechtsanwälte im Namen der FAST Fashion Brands GmbH beauftragt. Gegenstand der Abmahnung ist der Vorwurf einer Markenrechtsverletzung.

Artikel lesen

Abmahnung MDCN Distribution GmbH wegen Marke „Trap“ auf Amazon durch Rechtsanwalt Nitschke aus Hamburg

Uns wurde eine aktuelle Abmahnung der MDCN Distribution GmbH vorgelegt. Gegenstand der Abmahnung ist der Vorwurf, dass unsere Mandantschaft gegen mehrere lizenzierte Marken in Form des Kennzeichens „Trap“ verstoßen habe.

Artikel lesen

Abmahnung der Rechtsanwälte Estel & Feise im Auftrag der Frau Simone Sommer

Haben Sie ebenso wie einer unserer Mandanten aktuell eine Abmahnung der Berliner Rechtsanwälte Estel & Feise im Auftrag der Frau Simone Sommer, handelnd unter „Bau- und Industrietechnik Sommer“ erhalten? Wir verteidigen aktuell in einem derartigen Fall.

Artikel lesen

Klage Amtsgericht Dortmund durch Schickhardt Rechtsanwälte für Sport-Club Freiburg e.V. wegen Ticketverkauf über Viagogo

Aktuell liegt uns eine Klageschrift der Schickhardt Rechtsanwälte im Auftrage des Sport- Club Freiburg e.V. wegen Ticketverkauf über die Plattform viagogo zur rechtlichen Überprüfung vor.

Artikel lesen

Unberechtigte Abmahnung Urheberrecht: Kanzlei Heidicker erwirkt gegen Abmahner Urteil vor dem Amtsgericht Schweinfurt auf Kostenerstattung für die eigene Mandantschaft

Nicht jede Abmahnung ist auch berechtigt, wie nunmehr einmal mehr ein durch unsere Kanzlei erstrittenes Urteil vor dem Amtsgericht Schweinfurt vom 18.09.2017 zeigt. Eine Abmahnung kann bei einer richtigen Verteidigung daher schnell zum Boomerang für den Abmahner werden, wie der nachfolgende Fall eindrucksvoll zeigt.

Artikel lesen

Vertragsstrafe gefordert: Rechtsanwältin Rahel Fischer-Battermann im Auftrag des Herrn Erwin Besser (Besser-Hollandrad)

Wir haben kürzlich Kenntnis erlangt über mehrere Vertragsstrafenforderungen der Rechtsanwältin Rahel Fischer-Battermann, jeweils im Auftrag des Herrn Erwin Besser, welcher unter der Bezeichnung „Besser-Hollandrad“ handelt. Gefordert wird jeweils die Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 2.000,00 €.

Artikel lesen

Abmahnung an der Bezeichnung „Kniffel“ durch die Schmidt Spiele GmbH vom 01.09.2017

Uns liegt eine aktuelle Abmahnung der Kanzlei Sonnenberg Fortmann vor, welche im Auftrag der Schmidt Spiele GmbH unsere Mandantin wegen der Verwendung der Bezeichnung Kniffel für ein angebotenes Gesellschaftspiel markenrechtlich abgemahnt hat.

Artikel lesen

Weitere Abmahnung der Kanzlei absengeranwaelte im Auftrag der GamesTrade UG

Erneut wird uns eine Abmahnung der Gamestrade UG durch die Rechtsanwälte Absenger vorgelegt. Wir vertreten bereits schon einige Mandanten, die Abmahnungen und Anfragen häufen sich diesbezüglich.

Artikel lesen

Abmahnung Lutz Schroeder für die MissionDirect UG wegen des Vorwurfs des gewerblichen Handelns auf discogs.com

Uns liegt eine aktuelle Abmahnung der MissionDirecht UG vor, die durch den Rechtsanwalt Herrn Lutz Schroeder ausgesprochen wurde. Gegenstand der Abmahnung sind Verkaufsaktivitäten unseres Mandanten auf der Plattform „Discogs.com“, auf der vornehmlich mit Tonträgern der Musik gehandelt wird.

Artikel lesen

Rechtsanwaltskanzlei Heidicker · Beethoven Str. 3 · 59174 Kamen · Telefon: 02307-17062 · Telefax: 02307-236772 · E-Mail: ra@kanzlei-heidicker.de